Näh- und Strickkurs startet am 11. Oktober

Am Mittwoch, 11. Oktober 2017, ist es so weit: Ein Angebot für alle zum Erlernen von Handarbeitstechniken startet im Kulturtreff in Lehre (Berliner Str. 56). Ab 10.00 Uhr kann zwei Stunden lang unter Anleitung Nähen und Stricken erlernt werden. Eine gute Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen von Einheimischen und Geflüchteten!

     

Ursula Bijeschke zeigt, wie mit der Nähmaschine einfache Gegenstände in Patchworktechnik (Taschen, Topflappen, Kissen …) genäht werden.

Martin erläutert, wie mit Strickmaschine oder mit der Hand z.B. Socken, Mützen oder Schals hergestellt werden.  Der Kurs soll regelmäßig stattfinden (6 – 8 Treffen oder auch mehr).

Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Kontakt: Barbara Hennig, Telefon 05308 6949039 oder b.hennig@diakonie-braunschweig.de

Flyer zum Ausdrucken und Verteilen: Nähen lernen 2017